Diese Mala wurde mit dem Mantra „Akhan Jor“, dem 33. Pauri des Jap Ji geknüpft. Ein Mantra, das uns darin unterstützt die Begrenzungen, die uns unser Ego auferlegt zu erkennen und auch loszulassen. Es löst Negativität und unsere eigenen destruktiven Tendenzen. Es führt uns in die Grenzenlosigkeit des Göttlichen und repräsentiert die Qualität von Furchtlosigkeit.

Rutilquarz steht spirituell für Wahrheit. Ein Stein der Hoffnung und neue Visionen vermittelt. Er bringt neue Ideen und Lebenskonzepte um der Zukunft mit Zuversicht zu begegnen und hilft, groß zu denken und die eigene Visionskraft nicht ständig durch vermeintliche Sachzwänge zu beschneiden.

Von alters her galt dieser Bergkristall mit goldenen Rutilnadeln als eingefangenes Sonnenlicht und soll stimmungsaufhellend wirken sowie unbewusste Ängste und Verspannungen lösen. Er regt das Streben nach geistiger Freiheit und Unabhängigkeit an.

Körperlich hilft er bei Atemwegserkrankungen jeglicher Genese. Er beeinflusst Lunge, Bronchien und die Atemwege allgemein positiv und stärkt Nerven- und Immunsystem. Er regt die Zellregeneration und den Energiefluss im Körper – besonders im 3. Chakra – an.

Die Mala besteht aus 54 Rutilquarzperlen in 10 mm Größe. Ein Bergkristall Nugget als Guruperle. Im Nacken ein kleines „OM“ Symbol. Sterlingsilber 925 mit 14 k vergoldet.

Bestellcode: KM20-1913

Preis* : 145.- EUR

(* Endpreis zzgl. Versandkosten 4,95 EUR, keine Ausweisung der MwSt. gemäß §19 UStG)

Hier geht es zum Bestellformular.